Offizieller Blog von Stephan C. Daniel (Künstler). Food-Satire, Leseproben zum Buch, Termine, Neuigkeiten zu Lernspielen für Ernährung! Newsletter abonieren - zum Lernspiel für Ernährung

Kürbiskerne - 3. Türchen im Advents Podcast

(03.12.2016 08:29) Reich an Zink, einem Mineralstoff, der den Appetit reguliert, indem er Enzyme aktiviert.

Bei ausreichender Zink-Versorgung ereilen Dich seltener abträgliche Gelüste nach süßen, kalorienreichen Lebensmitteln.

Wer hat den Kniff mit der Antriebsenergie raus? Ob Gemüse, Fisch oder Fleisch und ob Hanf-Protein, Lachs oder Hasenfilet: Wer beim jeu-d‘œuvre „Nutzenvergleich“ Kar-tenspiel die laufenden "Betriebsmittel“ des Menschen am geschicktesten ausnutzt, kann die Runde für sich ent-scheiden. Bei der neusten Version haben Kinder und Er-wachsene die Möglichkeit wie ein Sportler ihre Lebensmittel-versorgung zu optimieren. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Sportlern, der Sieger wird Spitzensportler.

34 Lebensmittel, vier Strategien, ein Drittel der Karten sind tierische Lebensmittel: Die Sterne geben den Sportlern die Richtung vor, quasi das Handwerkszeug für die optimierte Sportlernahrung in dem neuen jeu-d‘œuvre Spiel. Zwei Varianten bieten „Nutzenvergleichs-Karten“ außerdem: Besonders einfach ist das „Nahrtett“ und für Liebhaber des Kopfrechnens gibt es noch das „Protein-Poker“, bei der sich die Sportler auf die Suche nach der günstigsten Aminosäureverkettung begeben. Statt einer „Straße“ werden hier Eiweiße zusammengebaut. Wer den Wettstreit gegen die anderen Sportler für sich entscheidet, wird Spitzensportler. Aber: Nur wer optimal plant, erhält mehr Bonuseiweiße. In der Wirklichkeit wird die Biologischen Wertigkeit von Eiweißen ebenfalls durch Mischen optimiert.

Nicht nur auf die korrekte Strategie, sondern auf ein wenig Glück kommt es bei der schwierigeren Variante an. Ein weiteres Kartendeck für den „Preis-Leistungs-Vergleich“: Preise zu ver-gleichen ist nicht so schwer, doch welcher Sportler schafft es, mit einer der erlaubten Strategien günstmöglichst zu trainieren? Wer auch hier die meisten Runden für sich entscheiden kann und am Ende alle Karten hat, wird Spitzensportler. Weiter steigern lässt sich der Essspaß, wenn die Sportler zuvor einen Einsatz verabreden. Das Motto lautet „Mit Essen Spielt Man“ und in dem Spiel sind alle Gewinner. Der Spitzensportler gewinnt noch mehr: Die ihm unterlegenen Kontrahenten werden ein Training oder eine ge-meinsame Kochsession organisieren.

Die »jeu-d‘œuvre« Kartenspiele Box enthält frische Kartenspiele für die ganze Familie und den Freundeskreis, bei der logisches Vorgehen, Einfühlungsvermögen und Konzentration gefragt sind. Die Kartenspiele sind für zwei bis fünf Spieler ab zehn Jahren geeignet. Die »jeu-d‘œuvre« Kartenspiele Box kostet ca. 19,90 Euro und ist ab Dezember im Handel erhältlich.

* Das Wort »Jeu-d’œuvre«:
»Jeu-d’œuvre« ist eine frei erfundene Wortkreation und Ableitung vom "Gruß aus der Küche", dem "hors d'oeuvre". »Jeu-d’œuvre« ist das „Spiel nebenbei, neben der Arbeit“ [jödöf?] gesprochen; œu wie geschlossenes deutsches „ö“ in schön :)


Die komplette Playlist bei Youtube abonieren.

zu Youtube nächster Beitrag
Spielregeln jeu-d‘œuvre (Kartenspiele Thema gesunde Ernährung)

* Der Roman "Baudelaire der Spitzenkoch" und das Lernspiel »jeu-d'œuvre« sind in jeder Buchhandlung erhältlich! Klicke jetzt auf einen Händler Deiner Wahl, um Dir die Komödie zu holen! Händlerliste | Leseprobe


Lernspiel für Ernährung - Lehrmittel Lernmittel Gesundheit Jeu-d’œuvre Kartenspiele


»OH JA!«
Ja, den Anfang fand ich ganz gut. Also der hat mich durchaus neugierig gemacht, ja! Relativ zum Ende hin: Da hätte ich richtig Bock gehabt. Da kam so eine richtige Euphoriewelle - wo ich mir gedacht habe ... jetzt, jetzt kommts richtig rüber ... bis dahin war es - wie soll ich sagen - sehr flach ansteigend. Und dann, dann hab ich mir gedacht »OH JA!«, jetzt kommt richtig was! ...
Dr. Bernd Wagner (rer. nat.) (Probeleser vor dem Lektorat), 08.07.2016 09:11

Grüße aus Bochum
Einen schönen, guten Morgen, Stephan,
auf den Spieltagen haben wir wieder viele nette Menschen getroffen und gute Gespräche geführt.
Deine Brokkoli-Karte liegt hier auf meinem Schreibtisch. Auch ich würde mich freuen, wenn wir in Kontakt bleiben und vielleicht mal etwas zusammen bewerkstelligen.
Mit den besten Grüßen aus Bochum
KarstenKarsten H. spielerei.de, Bochum 01.11.2016 11:22

Makronährstoffe
Moin Stephan!
..., um was es sich bei den Makronährstoffen tatsächlich handelt. Und nicht jeder hat Deine Schulbildung genossen oder kann sich noch daran erinnern ... Bis denne!
Grüße, Marcus
Marcus P. roterdorn.de, 08.12.2016 10:27

eBook
Hallo, kam zufällig auf die page. - die page ist wirklich schön. Auch die Idee mit dem Spiel ist super. Weiterhin viel erfolg. LG ALEXA Alexa , 31.12.2016 10:07