Offizieller Blog von Stephan C. Daniel (Künstler). Food-Satire, Leseproben zum Buch, Termine, Neuigkeiten zu Lernspielen für Ernährung! Newsletter abonieren - zum Lernspiel für Ernährung

Kohlgemüse - 23. Türchen im Advents Podcast

(23.12.2016 06:29) Reich an Kalium. Um Blähungen zu vermeiden, die Kohlgemüse mit Kümmel, Fenchel oder Anis zubereiten.



Wer hat den Kniff mit der Antriebsenergie raus? Ob Gemüse, Fisch oder Fleisch und ob Hanf-Protein, Lachs oder Hasenfilet: Wer beim jeu-d‘œuvre „Nutzenvergleich“ Kar-tenspiel die laufenden "Betriebsmittel“ des Menschen am geschicktesten ausnutzt, kann die Runde für sich ent-scheiden. Bei der neusten Version haben Kinder und Er-wachsene die Möglichkeit wie ein Sportler ihre Lebensmittel-versorgung zu optimieren. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Sportlern, der Sieger wird Spitzensportler.

34 Lebensmittel, vier Strategien, ein Drittel der Karten sind tierische Lebensmittel: Die Sterne geben den Sportlern die Richtung vor, quasi das Handwerkszeug für die optimierte Sportlernahrung in dem neuen jeu-d‘œuvre Spiel. Zwei Varianten bieten „Nutzenvergleichs-Karten“ außerdem: Besonders einfach ist das „Nahrtett“ und für Liebhaber des Kopfrechnens gibt es noch das „Protein-Poker“, bei der sich die Sportler auf die Suche nach der günstigsten Aminosäureverkettung begeben. Statt einer „Straße“ werden hier Eiweiße zusammengebaut. Wer den Wettstreit gegen die anderen Sportler für sich entscheidet, wird Spitzensportler. Aber: Nur wer optimal plant, erhält mehr Bonuseiweiße. In der Wirklichkeit wird die Biologischen Wertigkeit von Eiweißen ebenfalls durch Mischen optimiert.

Nicht nur auf die korrekte Strategie, sondern auf ein wenig Glück kommt es bei der schwierigeren Variante an. Ein weiteres Kartendeck für den „Preis-Leistungs-Vergleich“: Preise zu ver-gleichen ist nicht so schwer, doch welcher Sportler schafft es, mit einer der erlaubten Strategien günstmöglichst zu trainieren? Wer auch hier die meisten Runden für sich entscheiden kann und am Ende alle Karten hat, wird Spitzensportler. Weiter steigern lässt sich der Essspaß, wenn die Sportler zuvor einen Einsatz verabreden. Das Motto lautet „Mit Essen Spielt Man“ und in dem Spiel sind alle Gewinner. Der Spitzensportler gewinnt noch mehr: Die ihm unterlegenen Kontrahenten werden ein Training oder eine ge-meinsame Kochsession organisieren.

Die »jeu-d‘œuvre« Kartenspiele Box enthält frische Kartenspiele für die ganze Familie und den Freundeskreis, bei der logisches Vorgehen, Einfühlungsvermögen und Konzentration gefragt sind. Die Kartenspiele sind für zwei bis fünf Spieler ab zehn Jahren geeignet. Die »jeu-d‘œuvre« Kartenspiele Box kostet ca. 19,90 Euro und ist ab Dezember im Handel erhältlich.

* Das Wort »Jeu-d’œuvre«:
»Jeu-d’œuvre« ist eine frei erfundene Wortkreation und Ableitung vom "Gruß aus der Küche", dem "hors d'oeuvre". »Jeu-d’œuvre« ist das „Spiel nebenbei, neben der Arbeit“ [jödöf?] gesprochen; œu wie geschlossenes deutsches „ö“ in schön :)


Die komplette Playlist bei Youtube abonieren.

zu Youtube nächster Beitrag
Spielregeln jeu-d‘œuvre (Kartenspiele Thema gesunde Ernährung)

* Der Roman "Baudelaire der Spitzenkoch" und das Lernspiel »jeu-d'œuvre« sind in jeder Buchhandlung erhältlich! Klicke jetzt auf einen Händler Deiner Wahl, um Dir die Komödie zu holen! Händlerliste | Leseprobe


Lernspiel für Ernährung - Lehrmittel Lernmittel Gesundheit Jeu-d’œuvre Kartenspiele


Spiel
Hallo Stephan, das Cover ist wirklich schön geworden, war eine gute Idee mit den Aquarellen mal was neues auszuprobieren. Wer seiner Ernährung einen gesunden Touch verpassen möchte, für den ist Dein Spiel die Beste Wahl.VLG Beatrice Beatrice F. , 29.12.2016 14:11

Ihr Spiel
Sehr geehrter Herr Daniel,
Haben Sie herzlichen Dank für das Gespräch in Frankfurt. Es macht Freude, einen richtigen Überzeugungstäter für seine Sache wie Sie zu erleben. ...
Herzlich, Ihr
David K.David K. , Stuttgart 01.11.2016 16:29

Super geschrieben!!
Hallo Herr Daniel, wir sind äußerst positiv überrascht! Das Buch ist sehr gut geworden und die Idee mit dem Kombination Komödie mit Ernährung ist ausgezeichnet. Super geschrieben!!!Lieben Gruß JamyJamy , 28.11.2016 14:22

bin schon fertig. Las sich gut. Empfehlenswert. Ich hatte eine schöne Lesezeit :-)
Habe mich letzte Woche mal von lovelybooks inspirieren lassen und mir dieses Buch geholt. Gerade lege ich es zur Seite und bin schon fertig. Las sich gut. Für Leute die Abnehmen wollen ist es durchaus empfehlenswert und auch ich habe eine Menge dazu gelernt. Es handelt sich um eine Art Bildungsroman, aber nicht im Sinne der Literaturwissenschaften. Bildungsroman deshalb, weil sich der Leser den Roman (der ja im übrigen eine Komödie ist und der Baudelaire ist echt schräg!) über Ernährung weiterbilden kann. Das Thema Ernährung wird hier ganz gut serviert. Der Autor nutzt hier die Beziehungen zwischen den beiden Kulturträgern Buch und Spiel wirklich so geschickt. Im Buch wird das Spiel entwickelt und gleichzeitig ist es so simpel, dass man denkt: Wieso ist da noch keine vorher drauf gekommen? Die Verquickung ist echt prima gelungen. Was mir auch gefallen hat: Die Bilder im Buch. Ich weiß, dass ist nicht jedermanns Sache, aber sie lockern das ganze ein wenig auf. Ich werde mir jetzt auch das Spiel zum Buch holen. Danke. Ich hatte eine schöne Lesezeit :-)sandrinegood , 18.01.2017 09:02