Offizieller Blog von Stephan C. Daniel (Künstler). Food-Satire, Leseproben zum Buch, Termine, Neuigkeiten zu Lernspielen für Ernährung! Newsletter abonieren - zum Lernspiel für Ernährung

Kidneybohne Karte - 9. Türchen im Advents Podcast

(09.12.2016 07:42) Hat in Kombination mit Mais die höchste Proteinwertigkeit. Um Blähungen zu vermeiden, die Hülsenfrüche mit Kümmel, Fenchel oder Anis zubereiten.



Die grünen Karten sind in der Jeu-d’œuvre Kartenspiele Box , die Spielkarten eine einzige Spielidee. Nämlich das "Preis-Leistungs-Vergleichsspiel".

In dieser Folge besprechen wir die Kidneybohne Spielkarte.

Bohnen solltest Du generell mit Kümmel und gut gegart essen... Denn wie wir schon aus Bud Spencer Filmen wissen: Wenn die Bohnen nicht gar sind, dann ist nachher dein Sattel perforiert!

Bohnen liefern Dir je 100 Gramm 320 kcal Energie, davon u. a. 24 EW und 40 KH

Die Kidneybohne Preis-Leistungs-Spielkarte würdest Du hier wie folgt ausspielen:

"Weil ich heute Kidneybohne habe, mache ich viele intensive Kraftsporteinheiten, denn dafür ist das viele Eiweiß ganz gut! Um als Mann Deinen Tagesbedarf an Eiweiß zu decken, müsstest Du, wolltest Du Dich heute nur von Kidneybohne ernähren, dafür 85 Cent ausgeben."
Eine Frau im Schnitt nur 0,57 Cent

Jetzt müsste es einen Mitspieler geben, der günstigeres Eiweiß hat mit seiner Karte hat, um die Kidneybohne Karte stechen zu können.

Zum Vergleich: Mais würde in dem Fall 31,54 kosten. Tja, ist also deutlich teurer. Oder Lachsfilet 18,63 Euro. Auch teurer. .... die Kidneybohne Karte gewinnt in dem Fall.

Bohnen sind also eine gute Eiweißquelle Sie gehören aber auch zu den Hülsenfrüchten und die widerum lassen auf Grund der vielen Purine den Harnsäurespiegel ansteigen. was dann widerum Gicht bzw. Rheuma begünstigt.

Die wichtigste Stoffwechselkrankheit mit rheumatischen Beschwerden ist bekanntlich die Gicht.

Gicht entsteht wenn Purine in Harnsäure umgewandelt werden und diese Harnsäure nicht vom Körper ausgeschieden werden kann.

Daher mein Tipp: Purine vermeiden und lieber nicht all zu viele Hülsenfrüchte.

* Das Wort »Jeu-d’œuvre«:
»Jeu-d’œuvre« ist eine frei erfundene Wortkreation und Ableitung vom "Gruß aus der Küche", dem "hors d'oeuvre". »Jeu-d’œuvre« ist das „Spiel nebenbei, neben der Arbeit“ [jödöf?] gesprochen; œu wie geschlossenes deutsches „ö“ in schön :)


Die komplette Playlist bei Youtube abonieren.

zu Youtube nächster Beitrag
Spielregeln jeu-d‘œuvre (Kartenspiele Thema gesunde Ernährung)

* Der Roman "Baudelaire der Spitzenkoch" und das Lernspiel »jeu-d'œuvre« sind in jeder Buchhandlung erhältlich! Klicke jetzt auf einen Händler Deiner Wahl, um Dir die Komödie zu holen! Händlerliste | Leseprobe


Lernspiel für Ernährung - Lehrmittel Lernmittel Gesundheit Jeu-d’œuvre Kartenspiele


»da habe ich laut gelacht«
... ich fand zum Beispiel die Geschichte mit »...anscheinend spricht die Karotte eine andere Sprache als ich...« (da habe ich laut gelacht) richtig cool! Das Ende find´ ich gut ... ich hatte es mir gewünscht!
Evelyn Schreiber (Probeleserin vor dem Lektorat), 09.08.2016 09:08

Grüße aus Bochum
Einen schönen, guten Morgen, Stephan,
auf den Spieltagen haben wir wieder viele nette Menschen getroffen und gute Gespräche geführt.
Deine Brokkoli-Karte liegt hier auf meinem Schreibtisch. Auch ich würde mich freuen, wenn wir in Kontakt bleiben und vielleicht mal etwas zusammen bewerkstelligen.
Mit den besten Grüßen aus Bochum
KarstenKarsten H. spielerei.de, Bochum 01.11.2016 11:22

Tolles eBook
vielen Dank dafür! Bin ich doch noch sehr froh, dass ich mir das eBook heruntergeladen habe. Weiterhin viel Spass und Erfolg! P. S. : interessante WebsiteSandrine , 10.12.2016 10:50

bin schon fertig. Las sich gut. Empfehlenswert. Ich hatte eine schöne Lesezeit :-)
Habe mich letzte Woche mal von lovelybooks inspirieren lassen und mir dieses Buch geholt. Gerade lege ich es zur Seite und bin schon fertig. Las sich gut. Für Leute die Abnehmen wollen ist es durchaus empfehlenswert und auch ich habe eine Menge dazu gelernt. Es handelt sich um eine Art Bildungsroman, aber nicht im Sinne der Literaturwissenschaften. Bildungsroman deshalb, weil sich der Leser den Roman (der ja im übrigen eine Komödie ist und der Baudelaire ist echt schräg!) über Ernährung weiterbilden kann. Das Thema Ernährung wird hier ganz gut serviert. Der Autor nutzt hier die Beziehungen zwischen den beiden Kulturträgern Buch und Spiel wirklich so geschickt. Im Buch wird das Spiel entwickelt und gleichzeitig ist es so simpel, dass man denkt: Wieso ist da noch keine vorher drauf gekommen? Die Verquickung ist echt prima gelungen. Was mir auch gefallen hat: Die Bilder im Buch. Ich weiß, dass ist nicht jedermanns Sache, aber sie lockern das ganze ein wenig auf. Ich werde mir jetzt auch das Spiel zum Buch holen. Danke. Ich hatte eine schöne Lesezeit :-)sandrinegood , 18.01.2017 09:02