Bücher- und Spieleblog für Ernährung

»Baudelaire der Spitzenkoch« die erste Ernährunskomödie, zu der Du optional auch das Lernspiel für gesunde Ernährung »jeu-d'œuvre« erhälst*! In diesem Blog erfährst Du Neuigkeiten rund um das Buch, Lesungen oder Aktionen. Trage Dich in den Newsletter ein und verpasse keine Lesung mehr! Lernspiel für Ernährung hier kaufen


Tatsächlich? Hunger durch Glutamate in Fertigprodukte?

16.01.2017 07:29

Bei Glutamat denkst Du vermutlich auch zuerst an den China-Imbiss um die Ecke.

Allerdings enthalten auch andere Produkte, die ich an dieser Stelle bewusst nicht mehr als „Lebensmittel“ bezeichnen möchte, den chemisch hergestellten Geschmacksverstärker Glutamat.

Dabei dreht es sich inzwischen um gefühlte 80 % der Waren, die Du in einem typischen Edeka, Lidl, Aldi, REWE – und wie die alle heißen … kaufen „sollst“. Und zwar häufig Wurstwaren oder salzige Snacks. Ein ganz besonderer Kandidat: Gewürzmischungen sind nicht nur vollkommen überteuert, sondern sie suggerieren Dir lediglich eine schnellere Zubereitung. Schnell und bequem soll es sein? Die meisten Gerichte kommen mit ein paar Gewürzen aus, für die es sich lohnt, wenn Du ihnen ein wenig Aufmerksamkeit schenkst.

Was veranstalten Glutamate in Deinem Körper?

Eines haben alle diese Produkte gemeinsam: Sie machen Hunger auf mehr! Das ist dann ein Teufelskreislauf. Denn ohne Zweifel sind es meist die Produkte, die ohnehin schon schlechte Fette, zu viel Salz und zu viel Zucker enthalten. Darüber gibt es sogar wissenschaftliche Erkenntnisse. Bis zu 40 % mehr verzehrst Du von den geschmacksintensivierten Podukten. Das ist eine bedeutende Menge. Glutamat verleiht Podukten einen herzhaft-fleischigen Geschmack. Besonders tückisch daran: Deine körpereigenen Appetitregulatoren werden durch den Geschmacksverstärker blockiert. Deinem Gehirn wird so erst verspätet ein Sättigungsgefühl übermittelt. Merke: Die Kommunikation zwischen Deinem Gehirn und Deinem Körper verläuft analog und nicht digital! Als Folge isst Du viel mehr, als Du eigentlich wolltest und vor allem benötigt. Beim Hersteller, und natürlich auch bei den Einzelhändlern, ist der Appetitanreger daher ein gern gesehener Gast im Regal. Weil gewinnmaximierend. Ich möchte es nicht auf die Goldwage legen, allerdings sind in unseren Breiten inzwischen so viele Menschen übergewichtig, dass es mir signifikant (bedeutsam) genug erscheint, diesen Vergleich zu ziehen. Die Gleichung lautet: Glutamat + Händler = gewinnmaximierend. Die erste Ableitung ist Glutamat + Verbraucher = gewichtsmaximierend.

Leider dürfen Geschmacksverstärker in Deutschland auch unter harmloser klingenden Namen in der Zutatenliste aufgeführt werden. Darum auch aufgepasst bei Veganen Produkten oder Bio Produkten! Dieses Label bedeutet nicht gleich „gesund“. Hinter „Speisewürze“, „Aroma“, „Hefeextrakt“ und weiteren Umschreibungen verstecken sich häufig Glutamate oder ändere nervige Zusatzstoffe.

Handlungsaufforderung an die Politik: Pflicht zur Einführung eines deutlich lesbaren Warnhinweises für Glutamate auf der Produktvorderseite.

Mein Tipp für Dich: Wenn Du selbst kochst, behältst Du die Kontrolle über Dein Sättigungsgefühl. Kaufe frische Produkte und Gewürze. Informiere Dich in neutralen Kochbüchern (kein Koch- oder Backbuch von einem der besagten Hersteller oder Händle und auch nicht aus Internetportalen, die von selbigen Herstellern finanziert werden!)

Welche Lebensmittel sinnvoll sind, lernst Du mit jeu-d‘œuvre, dem Lernspiel für gesunde Ernährung.

Außerdem gibt ist es jetzt an der Zeit, dass ich Dich auf mein Buch „Baudelaire der Spitzenkoch“ hinweise. Es ist kein Kochbuch, sondern eine unterhaltsame Komödie über Ernährung und unserer Gesellschaft. Wenn Du so willst eine Art „Bildungsroman“. Wenn Du jemanden kennst, dem/der so ein Buch im Bücherregal noch fehlt (dies sollten zirka 50 % unserer Mitbürger sein), dann sind das Buch und das Spiel auch eine gute Geschenkidee zu jeder Gelegenheit wie Geburtstag, Ostern oder als Gastgeschenk:

www.mit-essen-spielt-man.de

Tatsächlich? Hunger durch Glutamate in  Fertigprodukte? Lernspiel für Ernährung - Lehrmittel Lernmittel Gesundheit Jeu-d’œuvre Kartenspiele

»Baudelaire der Spitzenkoch« ist ein Roman: Genau genommen die erste gesunde Komödie, zu der Du optional das Lernspiel »jeu-d'œuvre« erhälst*!

Weitere Blogbeiträge

<< zurück ] Hier: Seite 1 (32 von gefundenen Beiträgen) Seite:

Baudelaire jetzt mit Podcast bei Youtube

Baudelaire jetzt mit Podcast bei  Youtube

02.12.2016 07:24: Kanal Info - Mit Essen Spielt Man ... weiter

Die Eierkarte - 1. Türchen im Advents Podcast

Die Eierkarte - 1. Türchen im Advents Podcast

01.12.2016 07:29: Der menschliche Stoffwechsel kann das Ei-Eiweiß bis zu 100 Prozent umsetzen. ... weiter

Die Haferflocken Karte - 2. Türchen im Advents Podcast

Die Haferflocken Karte - 2. Türchen im Advents Podcast

02.12.2016 06:29: Liefern jede Menge Energie, können den Blutzucker regulieren und das Cholesterin senken. Hafer bindet außerdem Wasser: Flocken halten sich längere Zeit im Magen auf als Nahrungsmittel mit wasserunlöslichen Ballaststoffen. ... weiter

Kürbiskerne - 3. Türchen im Advents Podcast

Kürbiskerne -  3. Türchen im Advents Podcast

03.12.2016 08:29: Reich an Zink, einem Mineralstoff, der den Appetit reguliert, indem er Enzyme aktiviert. Bei ausreichender Zink-Versorgung ereilen Dich seltener abträgliche Gelüste nach süßen, kalorienreichen Lebensmitteln. ... weiter

Protein Poker Regeln - 4. Türchen im Advents Podcast

Protein Poker Regeln - 4. Türchen im Advents Podcast

04.12.2016 06:29: Zunächst werden die „Nutzen Karten“ (braun) gemischt und an die Mitspieler verteilt. ... weiter

Schweinefilet Karte - 5. Türchen im Advents Podcast

Schweinefilet Karte - 5. Türchen im Advents Podcast

05.12.2016 05:29: hat einen sehr geringen Fettgehalt von lediglich 2 - 3 %. Es handelt sich um reines Muskelfleisch, das nicht von Sehnen durchzogen ist. ... weiter

Die Mais Karte - 10. Türchen im Advents Podcast

Die Mais Karte - 10. Türchen im Advents Podcast

06.12.2016 07:29: Baudelaire überlegt… ... weiter

Rinderfilet - 7. Türchen im Advents Podcast

Rinderfilet - 7. Türchen im Advents Podcast

07.12.2016 06:22: Das Rinderfilet (auch als Rinderlende bezeichnet) ist das zarteste Fleischstück vom Rind und hat einen hohen Eiweißgehalt. ... weiter

Hanf-Protein Karte - 8. Türchen im Advents Podcast

Hanf-Protein Karte - 8. Türchen im Advents Podcast

08.12.2016 07:29: Besonders viel Omega-3-Fettsäuren, die entzündungshemmend wirken. Eisen und Magnesium. Enthält etwa 10mg THC auf 1kg Hanfprotein (10ppm = 0.001%) ... weiter

Kidneybohne Karte - 9. Türchen im Advents Podcast

Kidneybohne Karte - 9. Türchen im Advents Podcast

09.12.2016 07:42: Hat in Kombination mit Mais die höchste Proteinwertigkeit. Um Blähungen zu vermeiden, die Hülsenfrüche mit Kümmel, Fenchel oder Anis zubereiten. ... weiter

Der Spitzenkoch als Hörprobe - 6. Türchen im Advents Podcast - heute ist Nikolaus

Der Spitzenkoch als Hörprobe - 6. Türchen im Advents Podcast - heute ist Nikolaus

10.12.2016 06:29: Hat in Kombination mit Kidneybohnen die höchste Proteinwertigkeit. ... weiter

Sonnenblumenkerne - 11. Türchen im Advents Podcast

Sonnenblumenkerne - 11. Türchen im Advents Podcast

11.12.2016 07:29: Reich Omega-6-Fettsäuren ... weiter

Spielregeln Nutzen-Vergleich - 12. Türchen im Advents Podcast

Spielregeln Nutzen-Vergleich - 12. Türchen im Advents Podcast

12.12.2016 07:55: Alle 34 „Nutzen Karten“ (braun) werden gemischt und (verdeckt) gleichmäßig unter den Sportlern verteilt. ... weiter

Fortsetzung der Hörprobe - 13. Türchen im Advents Podcast

Fortsetzung der Hörprobe - 13. Türchen im Advents Podcast

13.12.2016 07:24: Baudelaire überlegt… (Fortsetzung) ... weiter

Hanfprotein und Hühnereier - 14. Türchen im Advents Podcast - Hanfpfannkuchen

Hanfprotein und Hühnereier - 14. Türchen im Advents Podcast - Hanfpfannkuchen

14.12.2016 07:29: zwei Karten und ein Hanfpfannkuchen ... weiter

Spielregeln Preis-Leistungs-Vergleich - 15. Türchen im Advents Podcast

Spielregeln Preis-Leistungs-Vergleich  - 15. Türchen im Advents Podcast

15.12.2016 06:29: Du erfährst heute von mir, wie das Preis-Leistungs-Vergleichs-Spiel mit dem Jeu-d’œuvre funktioniert. ... weiter

Garnelen und Zucchini - 16. Türchen im Advents Podcast

Garnelen und Zucchini - 16. Türchen im Advents Podcast

16.12.2016 08:29: zwei Karten im Verleich... Garnele enthält Omega-3-Fettsäuren. Durch die Aufnahme von Algen liefern Fische so DHA. Die Zucchini ist reich an Kalium, das für verschiedene Stoffwechselprozesse Bedeutung hat. Dazu kommen Magnesium für starke Muskeln und Nerven sowie relativ viel Eisen. ... weiter

Spielregeln Nahrtett Kartenspiel - 17. Türchen im Advents Podcast

Spielregeln Nahrtett Kartenspiel - 17. Türchen im Advents Podcast

17.12.2016 06:29: Heute öffnen wir bereits das 17. Türchen in unserem Advents Podcast. ... weiter

Fortsetzung der Hörprobe - 18. Türchen im Advents Podcast

Fortsetzung der Hörprobe - 18. Türchen im Advents Podcast

18.12.2016 05:29: Baudelaire überlegt… (Fortsetzung von Türchen Nr. 18 in diesem Podcast) ... weiter

Gewinnspiel - Pre-Launch Aktion

Gewinnspiel - Pre-Launch Aktion

18.12.2016 05:29: Mit dieser Pre-Launch-Aktion möchte ich Dir die Weihnachtszeit verschönern. ... weiter

Weizen vs. Buchweizen - 19. Türchen im Advents Podcast

Weizen vs. Buchweizen - 19. Türchen im Advents Podcast

19.12.2016 07:29: Es geht um Fette Kinder im Schwimmbad! Das Thema ist Buchweizen vs. Weizen. ... weiter

Hasenfilet mit Reis - 20. Türchen im Advents Podcast

Hasenfilet mit Reis - 20. Türchen im Advents Podcast

20.12.2016 06:22: Wildfleisch enthält Nährstoffe in ähnlicher Konzentration wie gängige Fleischarten. Generell liefert es vor allem Vitamine der B-Gruppe sowie Eisen, Zink und Selen. ... weiter

Pistazien - 21. Türchen im Advents Podcast

Pistazien - 21. Türchen im Advents Podcast

21.12.2016 07:29: Es geht also heute um Pistazien! ... weiter

Kartoffeln - 22. Türchen im Advents Podcast

Kartoffeln - 22. Türchen im Advents Podcast

22.12.2016 07:42: Neben 75 % Wasser ist der wesentlichste Bestandteil Stärke, deren Anteil bis zu 20 % betragen kann und als Energiespender dient. Sie enthalten kleine Mengen Eiweiß, die besonders hochwertig sind. ... weiter

Kohlgemüse - 23. Türchen im Advents Podcast

Kohlgemüse - 23. Türchen im Advents Podcast

23.12.2016 06:29: Reich an Kalium. Um Blähungen zu vermeiden, die Kohlgemüse mit Kümmel, Fenchel oder Anis zubereiten. ... weiter

Fortsetzung der Hörprobe - 24. Türchen im Advents Podcast

Fortsetzung der Hörprobe - 24. Türchen im Advents Podcast

24.12.2016 07:29: Baudelaire überlegt… (Fortsetzung von Türchen Nr. 18 in diesem Podcast) ... weiter

Wie gut bist Du im Kopfrechnen?

Wie gut bist Du im Kopfrechnen?

04.01.2017 07:29: Hintergrund zur Rechenaufgabe: Ein Mann benötigt ca. 1 Gramm Eiweiß pro Kg-Körpergewicht am Tag. Eine Frau benötigt ca. 15 % weniger Eiweiß. ... weiter

Bist Du bereit für 2017?

Bist Du bereit für 2017?

09.01.2017 07:29: Nutze die Kraft des Neuanfangs! Der Januar bietet jedes Jahr 31 hervorragende Gelegenheiten, den berühmten Tag 1 zu setzen. ... weiter

Wie gelangst Du vom Naschbrettbauch zum Sixpack?

Wie gelangst Du vom Naschbrettbauch zum Sixpack?

11.01.2017 07:29: Der Bauch bei Männern kann ja bekanntlich auch ein Statussymbol sein. ... weiter

Schockbilder neben die Schokobilder?

Schockbilder neben die Schokobilder?

13.01.2017 07:29: Schockbilder neben die Schokobilder? Was meinst Du: „Schockbilder“ neben die „Schokobilder“? Ernährungsbildung allein reicht nicht aus gegen Fehlernährung und Übergewicht. Wir brauchen verständliche Bilder auf Verpackungen! Ähnliche Warnhinweise wie bei Zigaretten und ein Werbevorbot für Produkte mit übermäßig hohem Zuckeranteil. Die WHO empfiehlt nicht mehr als sechs Teelöffel pro Tag ..., also höchstens 25 Gramm pro Tag! Zum Vergleich: Eine 250-Milliliter-Dose Energydrink enthält um die 27,5 Gramm Zucker. Eine 100 Gramm-Tafel Schokoriegel enthält meist über 50 Gramm Zucker. Handlungsaufforderung an die Politik: So könnte es aussehen! Welche Lebensmittel sinnvoll sind lernst Du mit jeu-d‘œuvre, dem Lernspiel für gesunde Ernährung: http://www.mit-essen-spielt-man.de ... weiter

Tatsächlich? Hunger durch Glutamate in Fertigprodukte?

Tatsächlich? Hunger durch Glutamate in  Fertigprodukte?

16.01.2017 07:29: Bei Glutamat denkst Du vermutlich auch zuerst an den China-Imbiss um die Ecke. ... weiter

Kennst Du auch Kinder, die kein gesundes Essen mögen?

Kennst Du auch Kinder, die kein gesundes Essen mögen?
Welche Lebensmittel sinnvoll sind, lernst Du mit jeu-d‘œuvre. Das ist ein Lernspiel für gesunde Ernährung (ISBN 9783981859713). Außerdem gibt ist es jetzt an der Zeit, dass ich Dich auf mein Buch „Baudelaire der Spitzenkoch“ hinweise (9783000540295). Dabei handelt es sich um kein Kochbuch, sondern eine unterhaltsame Komödie über Ernährung und unserer Gesellschaft. Eine besonders gute Idee. Die Könige der Fertigprodukte könnten hier mal einen Blick hineinwerfen. Es ist, wenn Du so willst, eine Art „Bildungsroman“.

Wenn Du jemanden kennst, dem/der so ein Buch im Bücherregal noch fehlt (dies sollten zirka 50 % unserer Mitbürger und mit Sicherheit noch immer zahlreiche Köche sein), dann sind Buch und Spiel auch eine gute Geschenkidee zu jeder Gelegenheit wie Geburtstag, Ostern oder als Gast(ro)geschenk:

www.mit-essen-spielt-man.de" width="240" height="160" />

01.02.2017 07:29: Kennst Du auch Kinder, die kein gesundes Essen mögen? Die üblichen Verdächtigen sind Obst, Salat und Gemüse. Laut Schul-Lehrplan gibt’s die Ernährungspyramide in der fünften Klasse. D. h. ab da wird „erklärt“. Tja und vorher kannst Du Kindern auch gar nicht viel „erklären“. Da gibt’s nur lustig oder traurig und lustig sind vor allem so Dinge wie Spaghetti. Spaghetti sind der Inbegriff der Spielerei auf dem Teller. Aber wer hat denn gesagt, dass Spaghetti immer aus Weizenmehl sein müssen? Schon mal Zucchini-Spaghetti probiert? Da hilft also nur eins: Spiele mit dem Essen und mache den Kleinen die Welt der gesunden Ernährung mit lustigen Spielereien zugänglich. Rezept auf dem Foto: "Spaghetti delle Verdure Aglio e Olio"

Welche Lebensmittel sinnvoll sind, lernst Du mit jeu-d‘œuvre. Das ist ein Lernspiel für gesunde Ernährung (ISBN 9783981859713). Außerdem gibt ist es jetzt an der Zeit, dass ich Dich auf mein Buch „Baudelaire der Spitzenkoch“ hinweise (9783000540295). Dabei handelt es sich um kein Kochbuch, sondern eine unterhaltsame Komödie über Ernährung und unserer Gesellschaft. Eine besonders gute Idee. Die Könige der Fertigprodukte könnten hier mal einen Blick hineinwerfen. Es ist, wenn Du so willst, eine Art „Bildungsroman“.

Wenn Du jemanden kennst, dem/der so ein Buch im Bücherregal noch fehlt (dies sollten zirka 50 % unserer Mitbürger und mit Sicherheit noch immer zahlreiche Köche sein), dann sind Buch und Spiel auch eine gute Geschenkidee zu jeder Gelegenheit wie Geburtstag, Ostern oder als Gast(ro)geschenk:

www.mit-essen-spielt-man.de
Welche Lebensmittel sinnvoll sind, lernst Du mit jeu-d‘œuvre. Das ist ein Lernspiel für gesunde Ernährung (ISBN 9783981859713). Außerdem gibt ist es jetzt an der Zeit, dass ich Dich auf mein Buch „Baudelaire der Spitzenkoch“ hinweise (9783000540295). Dabei handelt es sich um kein Kochbuch, sondern eine unterhaltsame Komödie über Ernährung und unserer Gesellschaft. Eine besonders gute Idee. Die Könige der Fertigprodukte könnten hier mal einen Blick hineinwerfen. Es ist, wenn Du so willst, eine Art „Bildungsroman“.

Wenn Du jemanden kennst, dem/der so ein Buch im Bücherregal noch fehlt (dies sollten zirka 50 % unserer Mitbürger und mit Sicherheit noch immer zahlreiche Köche sein), dann sind Buch und Spiel auch eine gute Geschenkidee zu jeder Gelegenheit wie Geburtstag, Ostern oder als Gast(ro)geschenk:

www.mit-essen-spielt-man.de Komödie Lesung Roman "> ... weiter

[ << zurück ] Seite 1 ( 32 von gefundenen Beiträgen)

* Der Roman "Baudelaire der Spitzenkoch" und das Lernspiel »jeu-d'œuvre« sind in jeder Buchhandlung erhältlich! Klicke jetzt auf einen Händler Deiner Wahl, um Dir die Komödie zu holen! Händlerliste | Leseprobe